Leistungen für Mitglieder

Mitgliedschaft


Die Tätigkeit der Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) bezieht sich vorwiegend auf das Gebiet der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol. Mitglieder können alle Konsumenten und Konsumentinnen werden, die in diesem Sinne ihre Interessen wahren und die Ziele der Verbraucherzentrale Südtirol unterstützen wollen (mehr über die VZS erfahren Sie online im Abschnitt Über uns sowie in unserem Leitbild).


Leistungen und Kostenbeiträge

Alle BürgerInnen haben Anrecht auf die allgemeinen Infos und Leistungen der Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) (über Web, Email, Brief, als Infoblatt, als Erstinformation in den Beratungsstellen und am Telefon, bei Vorträgen usw.).

Persönliche (Fach)Beratungen und andere Leistungen werden nur den Mitgliedern zur Verfügung gestellt. Ausgenommen sind nur Personen mit finanziellen Schwierigkeiten.

Berechtigte Mitglieder sind nur jene, die mit der Bezahlung des jährlichen Mitgliedsbeitrages in Ordnung sind. Die Mitgliedschaft gilt für alle Familienangehörigen mit der selben Wohnadresse (Familienbogen).

Nach Entrichtung des jährlichen Mitgliedsbeitrages von 25,00 Euro und bis zum 31. Dezember des laufenden Jahres haben die Mitglieder und deren Familienangehörige (laut Familienbogen) Anrecht auf folgende Leistungen:
 

 

Für weitere Dienstleistungen an die Mitglieder werden folgende Kostenbeteiligungen fällig:

 

Fachberatung/Folgeberatungen (für jeweils 15-20 Min.) 15,00 Euro
Versicherungs-Check 15,00 Euro
Autoversicherungs-Check 10,00 Euro
weitere Dienstleistungen nach Vereinbarung

 

Bezahlung des Mitgliedsbeitrages

Die VZS bedankt sich herzlich, wenn Sie den einfachen und preisgünstigen Weg der Einzugsermächtigung (Dauerauftrag) für die Zahlung des jährlichen Mitgliedsbeitrages wählen. Dadurch werden die nächsten Mitgliedsbeiträge jährlich im Jänner vom angegebenen Konto abgebucht. Den Mitgliedsantrag findet man in den Beratungsstellen oder online. Die Ermächtigung kann jederzeit innerhalb 31.12. schriftlich widerrufen werden.

Der Mitgliedsbeitrag kann auch direkt in den Beratungsstellen der VZS oder durch Überweisung von 25,00 Euro auf das Konto der Raika Bozen IBAN: IT 98 K 08081 11600 000300048500 Swift-Bic: RZSBIT21003 lautend auf Verbraucherzentrale Südtirol, Zwölfmalgreiner Str. 2 I-39100 Bozen entrichtet werden.
 

5 Promille für die Stimme der VerbraucherInnen

Die SteuerzahlerInnen können 5 Promille der Einkommenssteuer für Organisationen zur Förderung des Sozialwesens bestimmen, wozu auch die Verbraucherzentrale zählt. Dieser Betrag wird vom ohnehin geschuldeten Steuerbetrag abgeführt. Es reicht Ihre Unterschrift auf dem entsprechenden Steuervordruck sowie die Angabe unserer Steuernummer 94047520211.
 

Freiwillige Spenden für die Verbraucherzentrale

Die VZS ist im Landesverzeichnis der Organisationen zur Förderung des Gemeinwesens eingetragen. Freiwillige Spenden können demzufolge im Ausmaß von 19% der Spende bis zum Höchstbetrag von 2.065 Euro/Jahr von der Einkommenssteuer in Abzug gebracht werden.
 


 

Fachberatung

Eine Fachberatung ist ein Beratungsgespräch mit einem der Berater der VZS mit einer Dauer von 15-20 Minuten. Darüber hinausgehende sowie Folge-Beratungen sind laut obiger Liste zu vergüten.
 




Bozen, 16.02.2015

 

like-512_0.png

like-512_0.png

Top