Projekte

No Problem

Das Projekt „No problem – Information, Beratung und Begegnungen mit den Verbrauchervereinigungen“ will die Beziehungen zwischen den KonsumentInnen und den Verbrauchervereinigungen verstärken, mit dem Ziel effizienter zu werden und die Rolle des Konsumenten zu stärken, indem dieser bereits in der Beschwerde-Phase aktiv mit eingebunden wird.

 

 

TiVuoINFOrmare

TiVuoINFOrmare

Schalter TiVuoINFOrmare
Verbraucherzentrale Südtirol
Zwölfmalgreinerstr. 2
Bozen
Tel. 0471-975597

Virtueller Schalter: fernsehgebuehr@verbraucherzentrale.it

Die Adressen aller Schalter finden Sie hier.

 

"Energie - wir verschaffen Ihren Rechten Gehör"

Die Initiative “Energie: wir verschaffen Ihren Rechten Gehör” ist ein Gemeinschaftsprojekt von 17 Verbraucherorganisationen, darunter die Verbraucherzentrale Südtirol. Ziel der 26 nationalweit vorgesehenen Infoschalter ist die Beratung der EndverbraucherInnen zu Fragen in den Bereichen Strom und Gas.Die Informationsinitiativen werden durch lokale Veranstaltungen und über das Internet, insbesondere die Sozialen Medien, durchgeführt. Den NutzerInnen steht auch eine eigene App für iPhone und iPad zur Verfügung.

 

All e-nclusive: Technologien – Beeinträchtigungen – Armut

Im Rahmen des Projekts von vier nationalen Verbrauchervereinen (Assoutenti als Projekt-Leader und Adiconsum, Lega Consumatori und VZS als Projekt-Partner), möchte man den BürgerInnen und VerbraucherInnen jenen Beistand und jene Kenntnisse zur Verfügung stellen, die notwendig sind, um die neuen Technologien weitgehender und in Sicherheit nutzten zu können, als nütztliche Instrumente für das tägliche Leben und die sozialen

like-512_0.png

like-512_0.png

Top