V-Market

Logo

Zum Wegwerfen viel zu schade!

Im Zweiterhandmarkt der Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) können Privatpersonen gebrauchte Waren zum Verkauf anbieten. Die Verbraucherzentrale stellt dafür nur Räumlichkeiten und Organisation zur Verfügung. Diese Dienste sind ausschließlich Mitgliedern der VZS vorbehalten. Die geschäftlichen Beziehungen bestehen ausschließlich zwischen dem privaten Anbieter und dem Käufer.

Warenannahme: Die Übernahme der Ware erfolgt in der Regel im Verkaufsraum in Bozen, Crispistr. 15a während der angegebenen Öffnungszeiten.

Artikelliste: Zugelassen sind grundsätzlich alle Waren mit einem Verkaufswert von mindestens
20 Euro. Ausgeschlossen sind Waren mit besonderem Sicherheitsrisiko und von geringem Warenwert. Kraftfahrzeuge, größere Sachen (Möbel) und hochwertige Bekleidung (z.B. Folklore-Mode) können nur sehr begrenzt und nach vorheriger Absprache mit der Geschäftsleitung angeliefert werden.

Gebühren: Bei Verkauf ist ein proportionaler Unkostenbeirag in Höhe von 20% des erzielten Verkaufspreises mit einem Mindestbetrag von 10 € an die Verbraucherzentrale zu bezahlen. Der Verkaufserlös abzüglich des Unkostebeitrages wird innerhalb der auf den Verkauf folgenden Woche auf das Bankkonto des Verkäufers überwiesen.
Demzufolge muss jeder Verkäufer Inhaber eines Bankkontos sein und die entsprechenden Bankleitdaten (IBAN) bei der Abgabe der anzubietenden Ware angeben.

Detaillierte Nutzungsbedingungen und Gebraucht-marktordnung im Geschäftsraum in der Crispi Straße in Bozen oder im Internet unter: www.vmarket.it.

Wo sie uns finden

Lage

Bozen, Crispistr. 15 A – Tel. 0471 053518

 

Öffnungszeiten

>> Der V-Market bleibt bis voraussichtlich 29. November 2020 im Sinne der Bestimmungen zum Corona-Virus geschlossen. <<

Montag: 14.30 - 18.00 Uhr
Dienstag bis  Freitag
9.00 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 - 12.30 Uhr
Montag Vormittag geschlossen

Warenannahme bis 30 Minuten vor Geschäftsschluss.

sofa

Geige

Schi

like-512_0.png

like-512_0.png