Bürger:innen-Kompentenzen für mehr Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Bürger:innen-Kompentenzen für mehr Digitalisierung und Nachhaltigkeit

In diesem Projekt, das vorwiegend der Digitalisierung gewidmet ist, geht es darum, die digitalen Kompetenzen der Bürger:innen zu erfragen und auszuweiten. Besonderes Augenmerk soll auch auf besondere Bevölkerungsschichten, wie z.B. Senioren, gelegt werden. Im Zuge des Projekts ist auch eine Studie zu den "dynamischen" Preisen geplant.
Die VZS arbeitet an diesem Projekt mit verschiedenen Partnern, darunter nationale Verbraucherverbände, die AgID, Invitalia sowie die Autonomen Provinzen Bozen und Trient.
Finanziert vom MiSE. G. 388/2000 - Jahr 2021

Aktiv

In diesem Projekt, das vorwiegend der Digitalisierung gewidmet ist, geht es darum, die digitalen Kompetenzen der Bürger:innen zu erfragen und auszuweiten. Besonderes Augenmerk soll auch auf besondere Bevölkerungsschichten, wie z.B. Senioren, gelegt werden.

Im Zuge des Projekts ist auch eine Studie zu den "dynamischen" Preisen geplant.

weiterlesen ...

like-512_0.png

like-512_0.png